Corvin, Soul Keeper - Carmen Gerstenberger

Liebesroman der Woche (26.9. - 2.10.2016)

Corvin: Soul Keeper

von Carmen Gerstenberger, August 2016

Anfang 2016 hat Carmen Gerstenberger zum ersten Mal einen Ausflug ins Fantasy-Genre gewagt. Da die Enddreißigerin selbst ein großer Science-Fiction-Fan ist und gleichzeitig bereits Erfahrungen im Schreiben von Liebesromanen hat, war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, wann ihr erster Romantasy-Roman erscheinen würde. In "Erwachen", dem 1. Teil der Schattenwelt-Reihe, nimmt sie die Leserinnen und Leser mit auf eine Reise ins Reich der Vampire. In ihrem neuesten Buch "Corvin: Soul Keeper" hingegen macht eine uralte Macht Jagd auf den Seelenwächter Corvin und die junge Irdische Ava.

 

In beiden Fantasyromanen schafft es Carmen Gerstenberger, spannende Welten, eindrucksvolle fremde Dimensionen und bizzarre Charaktere abseits der üblichen Klischees zu erschaffen und dabei auch noch ganz viel Gefühl zu vermitteln.

 

Doch auch diejenigen, die mit Fantasy nichts anfangen können, finden im Repertoir der baden-württembergischen Autorin Geschichten, die vor intensiven Gefühlen nur so sprühen, u.a. ihren Ende Juni dieses Jahres erschienenen Liebesroman "So nah bei dir".

 

Inhalt: Corvin ist der Wächter des Seelenturms und erfüllt seine Aufgabe aufzupassen, dass die Seelen der Verstorbenen bis in alle Ewigkeit dort bleiben, vorbildlich. Doch als er die Seele der jungen Ärztin Ava in Verwahrung nehmen soll, fühlt er sich auf unerklärliche Weise zu ihr hingezogen und schenkt ihr das Leben, indem er sie zurück auf die Erde schickt. Das können die uralten Mächte nicht dulden, und eine Flucht durch die Dimensionen beginnt.

E-Book hier kaufen:

Taschenbuch hier kaufen:

ISBN: 978-3946172536

Seitenanzahl: 350

Preis: 12,90 € (Eisermann Verlag Taschenbuch), 4,99 € (E-Book)

Liebesroman dieser Woche (17.-23. Okt. 2016)

Dornröschen hatte es leichter

von Vanessa Mansini, Oktober 2016

Hermine wacht nach 20 Jahren aus dem Koma auf und kann nicht fassen, dass sie nicht mehr 17, sondern bereits 37 Jahre alt ist. Ihre Mutter sieht aus wie ihre Oma, ihren Vater erkennt sie gleich gar nicht wieder, ihre große Liebe Jan hat eine andere große Liebe gefunden, und eine neue große Liebe zu finden gestaltet sich schwierig, wenn man noch nie ein iPhone gesehen, geschweige denn bedient hat...

Melde dich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter an!

Einmal pro Woche informieren wir dich über die interessantesten Neuerscheinungen im Bereich "Liebesromane". Willst du immer up-to-date bleiben? Dann trage rechts deine E-Mail-Adresse ein und klicke anschließend auf "JETZT ANMELDEN"!

 

* Angabe erforderlich